Freiwilliges Soziales Jahr im Sport 2019/20

- Bewerbungen bis zum 31.5.2019

Der Kreissportbund MSE bietet die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Sport zu absolvieren. Während dieses praxisorientierten Jahres bekommen die Freiwilligen erste Einblicke in die Berufswelt.
Folgende Aufgabenbereiche erwartet die/den Freiwillige/n:
- Einsatz als Teamer des Sportmobil`s (mobiles Sportangebot)
- Organisation/Unterstützung bei Events
- Projektarbeit
- Begleitung von Freizeiten
- Verwaltungstätigkeiten

Der/die Bewerber/In sollte über folgende Fähigkeiten verfügen
Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
Teamfähigkeit
Selbstständigkeit
Persönlichen Einsatz
Sicherer Umgang mit Computer und neuen Medien
Führerschein 

Wünschenswert ist zudem schon eine vorhandene Jugendleiter – bzw. Übungsleiterlizenz. Diese kann jedoch auch im Rahmen des FSJ erworben werden.
Hauptstandort für die Ausübung des FSJ ist die Geschäftsstelle des KSB MSE in Neubrandenburg. Möglicher Nebenstandort, die Außenstelle in Altentreptow.

Während dieses einen Jahres besteht Anspruch auf Urlaub sowie 25 Bildungstage. Zusätzlich erhalten die Freiwilligen ein Taschengeld.

Interessierte junge Leute im Alter von 18 – 26 Jahren senden ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 31.05.2019 an folgende 
Adresse:

Kreissportbund Mecklenburgische Seenplatte
Schwedenstraße 25
17033 Neubrandenburg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen zum FSJ: https://www.sportjugend-mv.de/freiwilligendienste/fsj-im-sport/