Coronavirus: Absage Kreissporttag, Grundkurs

Der Kreissportbund MSE verschiebt wegen der Infektionsgefahr mit dem Coronavirus den für den 26.3. geplanten Kreissporttag.
Auch der aktuell laufende Grundkurs in Waren(MÜR) wird verschoben und voraussichtlich im Herbst stattfinden. 

Vorstand
Kreissportbund MSE e.V.
 

Vereinsinformation zur Frage der Durchführung Trainingsbetrieb:
Uns erreichen beim Kreissportbund immer mehr Anfragen zur Durchführung des Trainingsbetriebes im Sportverein.
Hiermit möchten wir auf die behördliche Anordnung des Landrates hinweisen:

Corona-Virus: Verfügung zu Veranstaltungen

Auf Grund des Erlasses vom Gesundheitsministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern, der Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen untersagt, hat der Landrat des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte mit Wirkung vom heutigen 12. März 2020 eine Allgemeinverfügung im Zusammenhang mit dem Corona-Virus erlassen. „Wir legen damit fest, dass alle Veranstaltungen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, zu denen der mehr als 50 Personen erwartet werden, beim Landkreis anzumelden sind. Sie dürfen nur nach Genehmigung des Gesundheitsamtes durchgeführt werden. Der Landrat betonte jedoch noch einmal: „Jeder Veranstalter sollte – unabhängig von den genannten Personenzahlen – gewissenhaft entscheiden, ob er an seiner Veranstaltung festhält oder ob er sie besser auf einen späteren Zeitpunkt verschiebt bzw. absagt.“